Welche Ziele verfolgt die COP23?

Die Klimakonferenz COP23 findet vom 6. bis 17. November in Bonn statt. Dem Inselstaat Fidschi obliegt die Präsidentschaft der Konferenz, Deutschland ist als Gastgeber behilflich. Ziel der COP23 ist es, die Umsetzung des Pariser Klimaabkommens voranzutreiben, indem das sogenannte „Pariser Regelbuch“ erarbeitet wird. Darin werden die Leitlinien für viele relevante Bereiche wie Emissionsverringerung, Anpassung an die Folgen des Klimawandels, Bereitstellung von Finanzierung und Technologie sowie Kapazitätsaufbau festgesetzt. Diese Leitlinien sollen dann beim nächsten Klimagipfel COP24 Ende 2018 in Polen verabschiedet werden.

Weitere Infos zur COP23: https://www.cop23.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.